ZURÜCK ZUR STARTSEITE
TSG FORCE III KNIE- UND SCHIENBEINSCHONER
(Art.-Nr. 071020) red-white-blue
WEITERE FARBEN
GRÖSSE
PREIS
€ 74,99 / € 104,99
(inkl. gesetzlicher MwSt.)
Dieser Artikel ist versandkostenfrei
Versand noch heute bei Bestellung in den nächsten 8 Stunden und 13 Minuten
  • Gratis zu diesem Artikel:
    Brettkollegen I Winter 2018
  • Produktbeschreibung
    Das Force III Pad von TSG ist die erste Wahl bei allen Vert-Teamfahrern. Die Pads besitzen bestens verarbeitetes Cordura-Material mit einer perfekten Passform. Mit Neopren-Verschluss, der sich mit Klettverschlüssen und einem Click-Strap optimal an das Knie anpassen lässt. Recaps mit Klettverschluss erhältlich.

    Features:
    - ergonomisch, vorgeformtes Design
    - starke EVA Polsterung oben, vorne und an der Seite des Knies
    - Vorderseite mit Cordura Material verstärkt
    - umlaufende Klettverschlüsse
    - Hufeisenform verhindert ein Abrutschen des Pads
    - ersetzbare PE Kunststoff Kniekappe

    Material: Polyethylene cap, Neoprene laminated Nylon, EVA, 1000D and 1680D Cordura, velvet laminated with sponge, elastic straps

    Sicherheitsstandard: CE EN 14120

    Gewicht: 650g

    Terrain: Bike, Longboard, Skateboard | Art: Knieschoner
  • Weitere Infos
    Artikelnummer: 071020
    GTIN: 7640152763281 7640146260444 7640146260420 7640146260437
  • Über die Marke TSG
    TSG bietet Protection Gear für nahezu alle Action Sportarten.

    TSG – Technical Safety Gear

    TSG ist Entwickler und Produzent der hochwertigsten und sichersten Schutzkleidung für Skateboarder – und das bereits seit ihrer Gründung 1988 durch Skateboard-Entrepreneur Titus Dittmann. Das Unternehmen wird seit 2005 vom Schweizer Ruedi Herger geführt. Die oberste Priorität der Company ist jedoch dieselbe wie zu Anfang geblieben: Fahrer jeglichen Terrains bestmöglich vor ernsthaften Verletzungen zu bewahren und dabei auch noch gut aussehen zu lassen!

    Safety auf höchstem Niveau by TSG

    Für die Produktion ihrer Helme und Pads greifen die Schweizer ausschließlich auf die neuesten Technologien und die besten, zur Verfügung stehenden Materialien zurück und gewährleisten so das Vertrauen der Kunden in ihre Produkte. Nach Design, Entwicklung und einer ausführlichen Testphase erhält jeder Helm von TSG das Gütesiegel eines autorisierten, unabhängigen Testinstituts. Die Produkte erfüllen darüber hinaus natürlich alle notwendigen, offiziellen Richtlinien in Punkto Sicherheitsanforderungen.

    Den unfreiwilligen Beweis hat 1999 Tony Hawk antreten dürfen, der bei einem missglückten Loopingversuch kopfüber auf seinem TSG Helm landete und mit dem Schrecken und leichten Blessuren davon kam. Seinen Lebensretter schickte er signiert an TSG zurück. Neben Hawk waren auch weitere Ikonen des Skateboardings wie Rune Glifberg und Mike Vallely Teil des TSG Helm Teams. Renton Millar, Teamfahrer von TSG schwört auf die Schoner und Helme der Brand.

    Die Produkte von TSG

    TSG Helme sind anatomisch vorgeformt und kommen in unterschiedlichen Schalungen, die sich individuell an jede Kopfform anpassen lassen. Das gilt auch für die diversen TSG Knieschoner, Ellenbogenschoner, Shin Guards und Ankle Guards, sowie Crash Pants und Shirts.

    Die Fahrer wissen die schlanke und leichtgewichtige Form aller TSG Protektoren und Helme zu schätzen. Spezielle Designs für Girls und Kids, sowie die Signature Serien und Kollaborationen mit diversen, namhaften Brands sorgen dafür, dass ein jeder die passende Schutzausrüstung für sich findet – egal ob Skateboard, BMX, Snowboarding, Skiing, MTB oder Wakeboarding. Darüber hinaus werden auch noch wie selbstverständlich ehrenhafte Stiftungsprojekte wie beispielsweise Skate-Aid unterstützt. Eine kleine aber feine Textil-Auswahl rundet die TSG Kollektionen ab. TSG - Für unübertroffene Sicherheit! Der deutsche Vert-Skater Jürgen Horrwarth ist Team-Fahrer von TSG.
Kontaktieren: 0171 - 1978 055
Empfehlen